Schlagwörter

, , , , , , ,

Ab heute sind es nur noch 50 Tage, bis es los geht….

Somit gibt es ein Update zum Thema Sehenswürdigkeiten, diesmal für San Francisco.

Da wir um ca. 14 Uhr in San Francisco landen, können wir natürlich
gleich wieder ein wenig was anschauen.

Dazu habe ich mir einiges in der Nähe ausgesucht, wobei Chinatown und Japantown natürlich in der Nähe liegen
und der ganze „Spaziergang“ aber bis zum Wasser runter ausgedehnt werden kann 😉
Wir werden im Hilton wohnen und von dort dann starten.

-> Union Square, Chinatown, Ferry Building, The Embacadero und Coit Tower

image

Am Tag 1 wollen wir morgens gleich nach Alcatratz übersetzten.
Dazu kaufen wir diese Woche bereits die Tickets, damit es klappt und wir auf
jedenfall die Zelle von Al Capone bestaunen können.
Danach können wir an der Fishermanns`s Wharf, Pier 39 in Richtung Golden Gate Bridge
laufen oder vielleicht doch ein Stück Taxi fahren. Mal sehen.

image

Am Tag 2 in San Francisco können wir an der Powell Street mit dem Cable Car fahren
oder nach Nob Hill, Lombard Street und Filbert Steps laufen.

image

Am Tag 3 nehmen wir unser Mietauto entgegen.
Dann düsen wir nach Sausalitos und am Highway Nr. 1 Richtung Los Angeles.
Auf dieser Strecke werden wir einmal übernachten, was ausnahmsweise noch nicht gebucht ist,
da wir noch nicht wissen, wo es uns gefällt und wie wir voran kommen.

Advertisements