Schlagwörter

, , , , ,

Der Kassenbereich ist nicht nur für kleine Kinder schlimm…sondern auch für mich…
Da gehen kurz vor knapp nochmal kleine Wünsche in Erfüllung.
Man sieht
Dinge, die man schon immer haben wollte
Dinge, die man danach nicht mehr in der Handtasche findet
Dinge, die direkt auf der Hüfte landen ( Süßigkeiten)
Dinge, die man niemals davor gebraucht hat
Dinge, die man danach auch niemals mehr benutzt
Dinge, die einfach das Leben schöner machen…

So wie diese süßen Schleifchen Schuhclips.

Nach einiger laaaaaanger Zeit bei Bijou brigitte, nachdem ich jede Kette, jedes Armand und jeden Ring genauestens inspiziert hatte, ging es endlich an die Kasse.
Also ich hätte ja noch Stunden in dem ganzen *Bling Bling* zubringen können, aber mein Freund…wie soll ich sagen….da war die Geduld irgendwann zu Ende 😉

Umso lustiger war es für mich, als dann wirklich direkt an der Kasse das letzte paar diese unnötigen und wunderschönen aufpepp Clips mich anstrahlte.

Und wenn ich schonmal da bin…Zack Bum Peng…Mit auf die Rechnung. Bei 3,95 Euro auch nicht wirklich finanziel schlimm. Quasi eine Packung Zigaretten ( oder wieviel kosten die?).

Endlich haben die beiden Schleifchen auch auf ein Outfit und Schuhe gepasst, sodass ich euch heute voller Stolz und Strahlen meine austauschbaren Schleifchen zeige 😉

Meine Mama meinte, sowas wäre schon mal inn gewesen.
Kennt ihr solche Clips?
image

image

image

image

Advertisements