Schlagwörter

, , , , ,

Heute war unser zweiter Wolkenkratzer Tag oder der erste ganze, wie man es sehen will.
Wir stehen unter völliger Reizüberflutung. Soviele Eindrücke und dann das traumhafte Wetter. Wobei schon seit gestern regen gemedet war…so kann es gerne bleiben.

Heute sind wir mit der Metro gelbe Linie R von der Station 49 nach South Ferry & Whitehall gefahren. Dazu mussten wir erst eine Metro Karte ( 1$) zum beladen kaufen. Jede Fahrt kostet 2,50 $, daher haben wir per Kreditkarte erstmal 5 $ aufgeladen. Hat wunderbar geklappt und die Fahrt hat ca. 20 min. gedauert.
Dort angekommen haben wir die kostenlose Ferry genommen und die Freiheitsstatue abgelichtet, sowie den beindruckenden Blick auf NY. Definitiv meine liebsten Bilder gerade. Das war atemberaubend.
Danach von der Fähre runter und gleich wieder Retour 🙂

Dann gings zu Fuß in der Sonne weiter zu Brooklyn Bridge, die wir auch abgelaufen sind ( einige Kilometer ).
Auch hier …amazing.
Dann weiter in der Hitze…City Hall, Park Place, Ground Zero, Trinity Church,  Wall Street, Federal Hall, Battery Park

Dazwischen haben wir uns auch immer mal wieder eine Pause gegönnt und inn gehalten. Einfach wahnsinn, diese alten verzierten Wolkenkratzer und dann wieder solche modernen hHigh-End verglaste Wolkenkratzer…alt und neu…

Heute Abend wollen wir noch in eine Rooftoop Bar mit Ales und Andrea, dann können wir nochmal tips tauschen und erzählen, was alle bisher erlebt haben. Hoffe das Weter hebt und meine Laufschuhe lassen mich nicht den erten Korb eines Türstehers einfahren …
Denn, unglaublich, aber wahr….wir haben noch nix geshoppt!!!Das Augenmerk lag nur auf den Sehenswürdigkeiten!!!
Dafür werden wir in Jersey Gardens ordentlich zuschlagen 🙂

image

image
image

image

image

image

image

image

image

image

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Advertisements