Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Schon zu Ostern sind diese Bildern entstanden.
Davon hatte ich auch schon ein paar Freundinnen berichtet und auf den Blog verwiesen.
Alle haben brav nachgesehen und den gesamten Blog abgesucht…aber leider keien Pferde-Bilder
gefunden.
Mhhhh…dann habe ich auch mal nachgeschaut und huch*Dorie-Alarm*
Ich habe die Bilder noch gar nicht online gestellt.
Upps…

Das Kleid ist von Betty Barclay. Mein absolutes Lieblingskleid.
Trägt sich super und ist angenehm kurz.
Die Schuhe sind von Menbur und ein wenig mein Heiligtum.
Sind zwar mega unbequem, aber dafür sehen sie eben megamäßig aus.

Bei den Bildern gab es einiges zu lachen. Da ich gar nicht reiten kann. Geschweige denn auf so ein riesen Teil hoch komme.
Da hatte meine Cousine einiges zu tun.
Es funktioniert so, das man sich am Rücken hebt, dreimal wippt und dann hoch gestumpt wird.
Tja. Ich bin froh, das an dem Tag nichts auf dem Pferdehof los war, denn wie soll ich sagen…“das Kleid ist angenehm kurz“…
Aber es hat sich gelohnt und ich konnte lachen, sobald sich Jimmy nicht mehr bewegt hat.

Also genießt die Bilder 😉

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

Advertisements