Schlagwörter

, , , ,

Nachdem wir heute zum Baby besuch gegangen sind und die beiden großen Brüder ja nicht mit leeren Händen
dastehen sollten, habe ich mich in die Küche geschwungen und Hai Cupcakes gebacken.

Die Idee stammt von Nina Bakes die auch wahnsinnig tolle Back-Ideen hat und wunderschön fotografiert.
Ich habe also abgeschaut und mein Bestes gegeben.
Nur bin ich eben keine wunderbare Bäckerin, auch in Sachen Lebensmittel fotografieren fehlt mir ein Händchen…aber daran kann ich noch arbeiten.
Der einzige Unterschied zu Nina`s Cupcakes ist, das ich die Hai Flossen aus Fondat geformt habe.

Geschmeckt haben die süßen kleinen Dickmacher und die Kids haben sich mega gefreut.

Also. Probiert es doch auch mal.

image

image

image

image

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Advertisements